Broken Sword:
The Sleeping Dragon
Cover VorderseiteCover RückseiteBroken Sword: The Sleeping Dragon
PC (Windows) - CD
deutsche Version - THQ, Inc.


Bekannte Titel
Baphomets Fluch: Der schlafende Drache
Broken Sword: The Sleeping Dragon
Chevaliers De Baphomet, Les: Le Manuscrit De Voynich
Slomannyj Mech 3: Spjaschij Drakon
Broken Sword: Nenereru Ryuu no Densetsu
Broken Sword: Il Sonno del Drago
Broken Sword: El sueño del dragón
Broken Sword: Nemureru Ryuu no Densetsu
Bewertung TL-Besucher
Gut(20 Bewertungen)
Veröffentlichung
unbekannt:
PC (Windows) (Download)
2003:
Microsoft Xbox
PC (Windows)
Sony Playstation 2
2009:
PC (Windows) (Download)
Genre
Entwickler
PC (Windows)
Microsoft Xbox
Sony Playstation 2
Publisher
Microsoft Xbox
PC (Windows)
Sony Playstation 2
Microsoft Xbox
PC (Windows)
PC (Windows) (Download)
Sony Playstation 2
Musiker
PC (Windows)
Fanseiten
Der schlafende Drache
Gespendet von
Keine Einträge
Broken Sword: The Sleeping DragonBroken Sword: The Sleeping Dragon
PC (Windows) - CD
deutsche Version - THQ, Inc.
"2 Cd's in DVD Hülle, 29-seitige Anleitung"
Reviews
Keine Einträge - Schreib ein Review!
Lieblingsspiel von
1 Mitglied(ern)mehr
Sammlung/Shop
49 Spiel(e) befinden sich in der Sammlung.
1 Spiel(e) sind davon zum Verkauf angeboten.
Weitere Bezugsquellen
In Partnerschaft mit Amazon.de

Aktuelle Ebay-Auktionen
Broken Sword The Sleeping Dragon - Xbox Original (PAL) Game
Festpreis: 4,54 EUR
endet: heute um 13:53 Uhr
Kategorie: Video Games
zur Auktion
Broken Sword The Sleeping Dragon Sealed Shrink Wrapped PC Game Classic
Festpreis: 1,12 EUR
endet: morgen um 08:27 Uhr
Kategorie: Video Games
zur Auktion
37425 Broken Sword The Sleeping Dragon - Microsoft Xbox (2003)
Festpreis: 4,47 EUR
endet: morgen um 21:06 Uhr
Kategorie: Video Games
zur Auktion
Game Forum
Wechsel zum englischen Gameforum, 0 Beiträge.
1 - 5 von 20
Aufsteigend  Zum Anfang / To start Eine Seite zurück / One page back  Eine Seite vorwärts / One page forward Zum Ende / To end
 
108 Sterne meinte:
Siehs doch mal so:
Ist doch schön, dass es die Reihe geschafft hat, auch Konsolenspieler zu begeistern, wo bspw Monkey Island und King's Quest gescheitert sind.


Kann ich nur bestätigen. Mein erstes Adventure war übrigens Baphomets Fluch 3 auf der PS2 und ich fand das Spiel richtig gut und interessant, war halt damals was ganz neues für mich. Danach hab ich mir dann auch Syberia 2 für die PS2 geholt und war auch mit diesem Spiel sehr zufrieden. Quantic Dreams Fahrenheit hat diese Begeisterung dann leider wieder etwas ausgebremst. Hätte mir aber dennoch gerne mehr Adventures für die PS2 zugelegt, wenn es sie denn gegeben hätte. Aber bin dann ja eh auf PC umgestiegen und da hat man natürlich die beste Auswahl wenn es um Adventure-Spiele geht, ist halt so. Dennoch wäre ich ohne BF3 auf der PS2 niemals auf das Genre aufmerksam geworden.
geändert: Former User , 2.06.2015, 12:02
 
 
Siehs doch mal so:
Ist doch schön, dass es die Reihe geschafft hat, auch Konsolenspieler zu begeistern, wo bspw Monkey Island und King's Quest gescheitert sind. Ich spiele nicht seit 1978, bin ja Baujahr 1981... aber für uns war es damals ein tolles Erlebnis, Spiele wie Baphomets Fluch oder auch Discworld an unseren Konsolen zocken zu können. War auch immer ein Thema für regen Tips-Austausch.

Georges Abenteuer haben bei mir auch einen ganz besonderen Stellenwert... daher wird Teil 1 für mich auch immer unerreicht bleiben. Selbst den DC finde ich weniger gelungen. Teil 3 und 4 werde ich aber wohl verdrängen, für mich ist der fünfte Teil die erste "würdig" Fortsetzung der 2D Spiele.
 
 
Riemann80 meinte:
108 Sterne meinte:
fireball meinte:

Wenn es also eine Adventure-Reihe mit echten Konsolenwurzeln gibt, dann diese.
Leider ist eben der Rest im Zuge des Streamlinings schief gegangen. Wie eben die merkwürdige Steuerung und die Rätsel


Naja, Psygnosis' Discworld-Reihe z.B. erschien auch vollstädnig auf Konsole.


Hmmpf, !!!!!

Leute nehmt mir das nicht übel. Ich spiele seit etwa 1978 ( damals noch auf Kisten die wir mit dem Mathe-Lehrer gebastelt haben) irgendwelches Zeugs. Ich musste teilweise, aus finanziellen/schulischen/beruflichen Dingen, Computer oder auch Konsolengenerationen überspringen.

Ich glaube das ich im Spielebereich, bis jetzt, wirklich alles gesehen habe. Klingt Lächerlich, zur Zeit gibt es pro Jahr nur noch ein oder zwei AAA-Titel die mich wirklich interessieren.

Aber, wenn noch ein Typ behauptet das ein Adventure wie Baphomets Fluch, oder auch Discworld, irgendwie seine Wurzeln (oder was auch immer) im Konsolenbereich hat werde ich absolut sauer. Ich komme persönlich vorbei und sprenge die Datenbank.

PS: Bitte nicht ernst nehmen, ich spiele alles Konsole/PC vollkommen egal. Hauptsache es macht Laune. Trotzdem vermisse ich die (manchmal auch nicht immer) guten alten Zeiten.
 
 
108 Sterne meinte:
fireball meinte:

Wenn es also eine Adventure-Reihe mit echten Konsolenwurzeln gibt, dann diese.
Leider ist eben der Rest im Zuge des Streamlinings schief gegangen. Wie eben die merkwürdige Steuerung und die Rätsel


Naja, Psygnosis' Discworld-Reihe z.B. erschien auch vollstädnig auf Konsole.
geändert: Riemann80 (Moderator), 1.06.2015, 20:57
 
 
Das glaube ich nicht, Keith. Ich würde sogar behaupten, dass BF 1 und 2 sehr bekannte PlayStation Spiele sind. Wenn Charles Cecil sagt, gut die Hälfte der BF1 und 2 Verkäufe waren PlayStation Versionen, warum sollte ich das nicht glauben? Ich habe ja als Konsolenspieler auch die Erfahrung gemacht, dass viele das Spiel gezockt haben. Im Prinzip also genau die gegenteilige Erfahrung von dir, ich habe damals zu Schulzeiten mehrere BF Spieler auf PlayStation gekannt (da hatte damals eh keiner nen PC zum zocken), und heute kenne ich noch mehr.

Wären die PlayStation-Versionen nicht erfolgreich gewesen, dann wären mit Sicherheit eben Teil 2 und 3 garnicht erst gekommen. Bezeichnenderweise kam nur Teil 4 nicht... wohl weil Teil 3 nicht gut lief.

Wo ich mich korrigieren muss ist, dass es die Hälfte war. Laut diesem Interview hat die PS1 Version gut 250 000 verkauft. Das wäre ein Viertel, aber immernoch ziemlich gut: Charles Cecil Interview


Und nein, die Ports waren nicht miserabel. Die hatten sicher die üblichen Probleme von PC Ports (niedrigere Auflösung, hakligere Steuerung über das Pad), aber waren insgesamt völlig in Ordnung und haben gute Wertungen kassiert.

Charles Cecil hat durchaus auch seinen Frust mit den Konsolenversionen. Er meint, schon BF1 und 2 hätten die direkte Steuerung haben sollen, und vor allem wirft er Sony vor, den 3D Boom maßgeblich mit gefördert zu haben, der für Adventures allgemein im Mainstream das Ende bedeutete. Ändert aber nichts daran, dass er mit den ersten beiden Teilen zwei richtig gute Seller auf der ersten PlayStation hatte.


On-topic zu BF3: Sorry Sly, ich muss leider drauf rumhacken. Also ich fand die Steuerung wirklich schlecht mit dem Pad. Ja, ich hätte lieber nen Cursor mit den Analogsticks bewegt als das. Direkte Steuerung ist etwas, was Revolution irgendwie nie hinkriegt; Cold Blood habe ich auf der PS1 deshalb sogar abgebrochen.
Wäre aber alles nicht so schlimm, wenn die Story eben gut wäre. Aber die ist imo eindeutig weit unter dem Niveau der Vorgänger anzusiedeln, ebenso wie die Dialoge. Selbst der Sprecher von George klingt gelangweilt. Und der Endkampf mit dem Drachen war für mich sowas von daneben... Wirklich kein gutes Spiel imo.
 
1 - 5 von 20
Aufsteigend  Zum Anfang / To start Eine Seite zurück / One page back  Eine Seite vorwärts / One page forward Zum Ende / To end


Update-History
Keine Änderungen in den letzten 30 Tagen
  
Daten ergänzen
Falsche Angaben oder es fehlt etwas?
Hilf uns!
Link zu dieser Seite
Kontakt
Quellen
Coverjoyvalley, Broemmel, Paul Julian, Charly2.0, Dragom, Silverbergh Screenshotsraskal Goodie$andro, Former User Personen (Programmierer)raskal Personen (Grafiker)raskal Personen (Musiker)raskal EntwicklerEgideius, joyvalley CopyrightPaul Julian, brofae PublisherEgideius, joyvalley, Blockdrift, Riemann80 VeröffentlichungEgideius, joyvalley, Blockdrift Titelbrofae, Paul Julian, Riemann80 SerieEgideius, Lightknight, Keith GenreEgideius Alternative SpieleHanni Vector, jaXen
query time: <3 sec
© 1999-2018 by TheLegacy